Projekt

Organisation und Team

Der Projektmanager

Das Projekt wird von einem Projektmanager und einer Sachbearbeiterin organisiert. Mit Holger Menzer konnte ein ortsansässiger Landwirtschaftsexperte gewonnen werden, der entscheidend zur Akzeptanzgewinnung in der Bevölkerung der Region beitrug. Im Projektbüro in Altenberg im Bahnhofsgebäude wird der überwiegende Teil der organisatorischen Arbeit durchgeführt:

Die Buchung der Finanzvorgänge erfolgt im Kreishaushalt.

Kontaktadressen des Projektbüros und der Ansprechpartner finden Sie unter Kontakte.

Die ständige Arbeitsgruppe SAG

Das alles entscheidende Gremium für die Organisation, Durchführung und Kontrolle des Naturschutzgroßprojektes ist die sogenannte „Ständige Arbeitsgruppe (SAG)“ des Landratsamtes mit Vertretern der Stadt Altenberg, dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, und dem Förderverein für die Natur des Osterzgebirges.

Die projektbegleitende Arbeitsgruppe PAG

Zur weiteren Optimierung der Koordination und v. a. der Akzeptanzsteigerung wurde zusätzlich eine „projektbegleitende Arbeitsgruppe (PAG)“ gebildet, in der die Träger öffentlicher Belange, weitere Fachbehörden und das Bundesamt für Naturschutz vertreten sind.

Weiteres wichtiges Mitglied in beiden Gremien ist der Auftragnehmer des Pflege- und Entwicklungsplans (PEP), die LPBR Landschaftsplanung Dr. Böhnert & Dr. Reichhoff GmbH aus Freital.

Zusätzlich zum PEP erstellte das beauftragte Büro eine landwirtschaftlich-sozioökonomische Analyse mit der Darstellung von Ausgangssituation und Entwicklungspotenzial für vier beispielhafte Betriebe der Region aus ökonomischer und naturschutzfachlicher Sicht.

Die Zusammensetzung der Ständigen und der Projektbegleitenden Arbeitsgruppe

Mitglieder Ständige Arbeitsgruppe Projektbegleitende Arbeitsgruppe
Landrat
·
·
Landratsamt / Projektmanager
·
·
Stadt Altenberg
·
·
Sächsisches Staatsministerium f. Umwelt u. Landwirtschaft
·
·
Bundesamt für Naturschutz
·
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
·
·
Staatsbetrieb Sachsenforst, Forstbezirk Bärenfels
·
Landesverband Sächsischer Heimatschutz e.V.
·
Naturschutzbund Deutschland, LV Sachsen e.V.
·
Grüne Liga Osterzgebirge e.V.
·
Förderverein für die Natur des Osterzgebirges e.V.
·
Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.
·
Auftragnehmer Pflege- und Entwicklungsplan
·
·
Logo Chance Natur Logo BMU Logo BfN Wappen Sachsen Wappen Sächsische Schweiz Wappen Altenberg Logo Förderverein

Online: http://www.bergwiesen-osterzgebirge.de/projekt/organisation/ [Datum: 25.07.2017]
© 2017 Naturschutzgroßprojekt Bergwiesen im Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.