Projekt

Erhaltung und Entwicklung der Kulturlandschaft

Hauptziel des Projektes ist die Erhaltung, Wiederherstellung und Entwicklung der Wiesen- und Steinrückenlandschaft durch vielfältige umweltgerechte Bewirtschaftungsmaßnahmen und pflegliche Nutzung im Interesse der nachhaltigen ökologischen, ökonomischen und sozialen Entwicklung zu organisieren. Dazu müssen traditionelle Nutzungsformen wieder belebt und passende umweltgerechte Bewirtschaftungsmethoden gefunden werden.

So wurde im sogenannten Pflege- und Entwicklungsplan ein „landschaftliches Leitbild“ für das Naturschutzgroßprojekt „Bergwiesen im Osterzgebirge“ definiert:

„Erhaltung und Entwicklung eines repräsentativen Ausschnittes der osterzgebirgischen Kulturlandschaft, vor allem mit Bergwiesen, Feuchtwiesen und Steinrücken, begleitet von naturnahen Wäldern, Fließgewässern, Mooren und Sümpfen als leistungsfähiger Naturhaushalt für den Arten- und Biotopschutz, eine naturverträgliche Bewirtschaftung sowie einen naturverträglichen Tourismus.“

Logo Chance Natur Logo BMU Logo BfN Wappen Sachsen Wappen Sächsische Schweiz Wappen Altenberg Logo Förderverein

Online: http://www.bergwiesen-osterzgebirge.de/projekt/ziele/ [Datum: 20.09.2017]
© 2017 Naturschutzgroßprojekt Bergwiesen im Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.